· 

Seife gießen und verpacken

Das perfekte, kleine DIY Geschenk

#Werbung Das Video zum Beitrag ist in Kooperation mit Forbury Direct England entstanden.


Seife selber gießen geht sehr einfach und ist super entspannend. Außerdem hat man danach gleich ganz viele tolle Geschenke – perfekt für Ostern, Geburtstage oder auch zum Muttertag. Ich zeige im Video drei verschiedene Varianten / Techniken und wie die Seifen anschließend hübsch verpackt werden können.

Das ganze Video:

Material

Alles, was ich zum Seifegießen benutzt habe, findet ihr bei Forbury Direct England. (Affiliate Link)

Verschiedene Seifenformen (Affiliate Link) finde ich auch online. Alternativ könnt ihr auch eine Kastenkuchenform nehmen und nachher Stücke schneiden. Auch Pappbecher, Muffinformen aus Silikon oder Schokopralinenformen funktionieren hier super.

Die natürliche Seife

Für die natürliche Seife habe ich Folgendes benutzt:

  • Sheaseife als Grundlage
  • Ringelblumenblüten (Calendula)
  • einen Tropfen gelbe Seifenfarbe
  • Seifenform

Diese Seife eignet sich besonders gut für empfindliche Haut, da ihre Inhaltsstoffe sehr pflegend sind. Calendula hilft auch bei Hautkrankheiten und ist gut für die Narbenheilung.

Die marmorierte Seife

Für die marmorierte Seife haben ich Folgendes benutzt:

  • Sheaseife als Grundlage
  • Mica Pulver in lila
  • Seifenduft Joghurt
  • Seifenduft Schwarze Johannisbeere
  • einen Pappbecher
  • Zahnstocher
  • Seifenform

Die Technik ist sehr einfach und gelingt sehr schnell. Wichtig ist, dass die Masse nicht zu heiß ist, da sich die Farben sonst zu sehr vermischen.

 

 

Die Resteseife

Um Seifenreste Ideal weiter zu verarbeiten habe ich verschiedene Reste in kleine Stücke geschnitten und mit klarer Seifenmasse aufgegossen. Dabei könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen.

 

Für die Resteseife habe ich Folgendes verwendet:

 

  • Transparente Seifenmasse
  • Seifenreste in verschiedenen Farben
  • Seifenduft Karamell
  • Seifenform und Pralinenform

Das Ganze sieht auch in MINI-Form total niedlich aus und lässt sich toll verschenken:


Jetzt auf Pinterest merken:

Ich hoffe, euch gefallen die Ideen. Ich habe das Seifegießen als sehr entspannend empfunden. Toll ist, dass man danach gleich ganz viele Geschenke hat – perfekt für Ostern!

 

Bis ganz bald mit neuen Ideen.

Eure Nastja