· 

Boxershorts nähen

Mit kostenlosem Schnittmuster

[Werbung] Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Snaply entstanden.


Heute zeige ich euch eine tolle DIY Geschenkidee für Männer: Boxershorts selber nähen aus Baumwolle bzw. Webware. Nähen für Männer ist ja oftmals gar nicht so einfach. Boxershorts sind da eine ganz coole Ideen. Ich habe meine Versionen bunt und knallig gestaltet - das geht aber natürlich auch schlichter oder eben noch ausgefallener. Im Video zeige ich euch ausführlich, wie es geht. 

Dazu gibt es ein kostenloses Schnittmuster in den Größen S bis XL. Die Hosen orientieren sich an den Kaufgrößen und ihr könnt das Gummiband individuell anpassen. Ihr braucht auch nicht super viel Näh-Erfahrung. Wenn ihr in Ruhe näht und vorher genau zuschneidet, bekommt ihr das auch als Anfänger ganz gut hin.

Material

Das komplette Material ist von Snaply. Das Material bei diesem Projekt ist wirklich sehr übersichtlich und ihr braucht nicht viel:

  • 1 m Baumwollwebware Batist, Popeline oder Cretonne
  • 1 m Gummiband (25 mm breit)
  • 2 kleine Knöpfe
  • Nähmaschine und Nähzubehör
  • optional: Overlock

Schnittmuster

 

Das kostenlose Schnittmuster für die Boxershorts findet ihr online im Snaply Magazin. Ihr könnt es euch dort herunterladen, auf 100 % ausdrucken und zusammenkleben. Dort ist auch das komplette Material verlinkt, das ich verwendet habe. Viel Spaß beim Nähen!

Jetzt auf Pinterest merken:

"