· 

Große Strandtasche nähen

mit vielen Fächern und Reißverschluss

[Werbung] Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Veritas entstanden.

*Alle mit AL gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Das heißt, wenn ihr über diesen Link kauft, entstehen euch keine Zusatzkosten, aber ich bekomme eine kleine Provision.


Heut ist Tag der Nähmaschine und zur Feier des Tages gibt es diese Woche mein YouTube Video bereits am Montag, statt wie sonst üblich dienstags! Ich zeige euch heute, wie ihr eine große, praktische Strandtasche nähen könnt mit einem langen Reißverschluss und vielen kleinen zusätzlichen Fächern wie Meshtaschen und einem Nassfach innen. Dabei teste ich die Veritas Claire Nähmaschine auf Herz und Nieren. Und ich kann schon einmal spoilern: das hat sie großartig gemacht! Die Maschine verlose ich dann auch am Ende des YouTube Videos an euch!!!

Die Strandtasche hat einen großen Hauptreißverschluss, Gurtbandhenkel und viele Taschen. Vorn gibt es eine Reißverschlusstasche und hinten ein Einsteckfach. Am hinteren Gurtband kann außerdem eine Strandmatte befestigt werden. Die Meshfächer vorn und an der Seite sind super für sandige Accessoires und Getränke. Am Vorderen Gurtband habe ich außerdem einen D-Ring und einen Karabiner angebracht um daran weitere Kleinigkeiten (z.B. Cappy) befestigen zu können. Als Futter habe ich hier eine beschichtete Baumwollwebware verwendet – perfekt für die feuchten Strandsachen. Dazu gibt es ein großes Nassfach, wo besonders nasse Sachen oder eben auch die Sachen, die trocken bleiben sollen, verstaut werden können. 

Material

Was ich an Material verwendet habe: 

Schnittmuster

Für die Strandtasche gibt es kein Schnittmuster, sondern eine Schnittübersicht, da alle Schnittteile einfache Rechtecke sind. Ladet euch die Übersicht herunter und schneidet alle Teile entsprechend zu. Eine Nahtzugabe von 1 cm ist bereits mit eingerechnet.  

 

Alle Rechte des Schnitts liegen bei DIY Eule (R) / Nastasia Mohren. Eine gewerbliche Nutzung des Schnitts ist im möglich, so lange immer dazu geschrieben wird "Nach einer Anleitung von DIY Eule". Die Vervielfältigung, Entfremdung oder Neu-Uploads der Schnittübersicht ist nicht gestattet.

Download
grosse-strandtasche-schnittübersicht.pd
Adobe Acrobat Dokument 845.4 KB

Die Veritas Claire

Die Strandtasche habe ich mit der Veritas Claire genäht und das hat sie wirklich super gemacht, auch die vielen Lagen und starken Materialmixes! Wusstet ihr, dass Veritas Nähmaschinen immer nach starken Frauen in der Geschichte benannt werden? Claire Adams war eine Schauspielerin und Wohltäterin. 

 

Die Veritas Claire hat ein paar tolle Features:

  • Display, in dem ihr alle Einstellungen auf den ersten Blick sehen könnt
  • Große und übersichtliche Tasten
  • Stichlänge 0 bis 4,5 und Stichbreite bis 7 mm mit Memory Funktion
  • Start Stopp Automatik – das heißt, ihr könnt auch ohne Pedal nähen
  • Rückwärts nähen und automatische Vernähfunktions
  • Senken und heben der Nadel, so dass sie z.B. immer am tiefsten Punkt stehen bleibt
  • Stufenlosen Geschwindigkeitsregler
  • 197 Stichprogramme, darunter 6 Knopflöcher, viele Zierstiche, Buchstaben und Zahlen
  • Sehr viel Zubehör ist schon mit dabei: unter anderem ein Rollenfuß (für schwer transportierbare Materialien wie Leder, Kunstleder, Folie, beschichtete Stoffe), ein Jenas Support / Höhenausgleich und Jeansnadel
  • Automatische Fadenspannung – ich musste bei der Tasche nichts an der Fadenspannung einstellen!

Jetzt auf Pinterest merken:

"