· 

Baby-Strampelsack #HarryStrampel nähen

Aus dem #DIYeuleBabyBuch

[Werbung] Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Snaply entstanden.

*Alle mit AL gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Das heißt, wenn ihr über diesen Link kauft, entstehen euch keine Zusatzkosten, aber ich bekomme eine kleine Provision.


Der Strampelsack #HarryStrampel ist eine tolle Alternative für einen Schlafsack und er ist verdammt schnell genäht. Dabei könnt ihr das Material je nach Jahreszeit anpassen. Im Sommer eignen sich leichtere Stoffe und im Winter kannst du auch ein Teddyplüsch verwenden. Das Schnittmuster könnt ihr für größere Kinder auch beliebig vergrößern und verbreitern. Dieser Strampelsack kann von etwa 0 bis 6 Monaten getragen werden. Der Strampelsack ist wendbar, sodass ihr wunderbar zwei tolle Stoffe miteinander kombinieren könnt. 

Zur Videoanleitung

Die passende Videoanleitung zum Projekt findet ihr hier:

Material

Was ich zum Nähen verwendet habe:

Das Buch

In meinem zweiten Buch, dem #DIYeuleBabyBuch, dreht sich alles um das Thema Nähen für die Schwangerschaft und die ersten Monate mit Baby. Mutterpasshülle, Bauchband, Wärmekissen für die werdende Mama, Schlafsack, Greifring, Kinderwagenkette fürs Baby, Wickeltasche, Stilltuch für die frisch gebackene Mama sind nur einige Beispiele. Alles wird Schritt für Schritt leicht nachvollziehbar erklärt. Für viele Projekte gibt es außerdem YouTube-Videos. Im Buch ist ein Schnittbogen enthalten und die Anleitungen haben viele Schrittbilder. Jedes Projekt hat einen eigenen Hashtag, der jeweils aus der Community stammt. 

Jetzt auf Pinterest merken:

"