· 

Weste nähen für Kinder nach der "Lyblingsjacke"

In verschiedenen Varianten

[Werbung] Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Lybstes entstanden.

*Alle mit AL gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Das heißt, wenn ihr über diesen Link kauft, entstehen euch keine Zusatzkosten, aber ich bekomme eine kleine Provision.


Heute zeige ich euch, wie ihr aus dem Schnittmuster "Lyblingsjacke" von Lybstes eine Weste für Kinder nähen könnt. Nachdem der Walkanzug nach dem "Jolly Jumper" Schnitt vorletzte Woche so gut bei euch angekommen ist, stelle ich euch heute also das nächste eBook von Lybstes vor. Dabei habe ich die Westen in verschiedenen Varianten genäht:

  • Einlagig aus einem Doubleface Cord mit Teddyfell
  • Gefüttert aus Sweat und Jersey
  • mit gefütterter Kapuze und Nackeneinfassung
  • mit Kragen
  • mit Bündchen
  • mit eingefassten Armausschnitten

Außerdem zeige ich euch an beiden Varianten, wie ihr den Reißverschluss arbeiten könnt. Bei der einlagigen Weste wird der Reißverschluss mit Schrägband eingefasst, bei der gefütterten Variante gebe ich euch Tipps zum Nähen von Reißverschlüssen und Jersey.

Die ausführliche Anleitung findet ihr wie immer in einem YouTube Video. Dabei habe ich das Video in Kapitel unterteilt, damit es für euch übersichtlicher ist. Die Kapitel findet ihr in der Videoleiste, die ihr unten als Balken seht (die anzeigt, wie weit das Video bereits fortgeschritten ist).

Material

Schnittmuster

Ich habe hier den Schnitt "Lyblingsjacke" von Lybstes verwendet. Im eBook findet ihr nochmal verschiedene Varianten zu Tasche, Kapuze, Versionen aus Softshell und vieles mehr. Außerdem gibt es auch den passenden "Lyblingsmantel". 

Jetzt auf Pinterest merken:

"