· 

Kinderkoffe nähen: Lama & Walross

Mit kostenlosem Schnittmuster

[Werbung] Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Snaply entstanden.


Heute zeige ich euch, wie ihr einen super süßen Kinderkoffer in Tierform nähen könnt. Dazu gibt es ein kostenloses Schnittmuster in zwei Varianten: Lama und Walross. Eine Plotterdatei oder wahlweise eine Applikationsvorlage für das jeweilige Gesicht gibt es auch dazu. Die Volragen sowie das komplette Material findet ihr bei Snaply. Natürlich könnt ihr eurer Fantasie auch freien Lauf lassen und auch noch ganz andere niedliche Koffertiere entstehen lassen. 

Die kleinen Koffer sind super für die Wichtigkeiten bei einem Ausflug, einen Wochenend-Trip oder auch einfach nur um Spielzeug zu verstauen. Der Koffer ist am Ende (ohne Ohren, Flossen, Henkel etc.) 27 cm breit, 18 cm hoch und 18 cm tief. Er wird mit verschiedenen Einlagen verstärkt und hat dadurch eine gewisse Festigkeit.  Deckel und Boden werden nicht durch kompliziertes Wenden angenäht, sondern innen mit Schrägband versäubert. So ist der Koffer auch mit nicht ganz so viel Taschenerfahung gut umzusetzen.

Material & Schnittmuster

Was ihr für einen Koffer braucht: 

  • 0,5 m Oberstoff 1: Canvas
  • optional: Rest Oberstoff 2: zum Kombinieren: z.B. Plüsch
  • 0,5 m Futtertsoff: Baumwollwebware oder Canvas
  • 0,5 m Einlage1 : Volumenvlies H640
  • 0,5 m Einlage 2: feste Einlage S320
  • optional 0,3 m Einlage 3: S80
  • optional rest Vliesofix
  • 72 cm Reißverschluss
  • 20 cm Gurtband 25 mm
  • 4 Bodennägel
  • 2 m Schrägband 20 mm
  • optional 2 Ironlys passend zum Gurtband
  • optional Plotterfolie in beige und schwarz für das Lama oder grau, weiß und schwarz für das Walross
  • optional 75 cm Bommelborte
  • optional 2 Augen Kam Snaps

Das komplette Material, das ich verwendet habe, findet ihr bei Snaply. Dort gibt es auch das kostenlose Schnittmuster, die Plotterdateien und Applikationsvorlagen sowie eine ausführliche Text-Bildanleitung zusätzlich zu meinem YouTube Video: 

Jetzt auf Pinterest merken:

"