· 

#EllaZitronella: das elastische Tragetuch nähen

Aus dem #DIYeuleBabyBuch

[Eigenwerbung] Dieser Beitrag enthält Werbung für mein Buch.

*Alle mit AL gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Das heißt, wenn ihr über diesen Link kauft, entstehen euch keine Zusatzkosten, aber ich bekomme eine kleine Provision.


Heute erscheinen alle Projekte aus dem #DIYeuleBabyBuch auf meinem Blog! Die YouTube Videos gehen hierzu nach und nach online. Heute straten wir mit #EllaZitronella.

Das Tragetuch #EllaZitronella ist für mich etwas ganz Besonderes: es ist das Cover-Projekt aus dem Buch und ich habe den Stoff selber designt! Ich liebe aktuell Zitronen als Motiv und in Kombination mit Türkis, ist der Stoff so schön sommerlich. Mehr zum Stoffdesign unten.

So ein Tragetuch ist super schnell genäht, aber durch seine Größe ein aufwendiges Projekt. 5 m Stoff zu kaufen ist natürlich auch nicht ohne, aber ihr habt dann noch genug Stoff über für diverse Pumphosen oder eben auch ein zweites Tuch für die beste Freundin? 

Zur Videoanleitung

Die passende Videoanleitung zum Projekt findest du hier:

Material

Was ihr zum Nähen braucht:

Ich nutze einen elastischen Stoff und empfehle hierfür einen 100% Baumwolle Interlock Jersey. Gerade für die ersten Wochen finde ich elastische Tücher angenehmer als ein festes Tuch oder eine Trage. In jedem Fall solltet ihr den Stoff vorwaschen, weil der Stoff bei so einer Länge schon um einiges einlaufen kann. 

Lass euch das Binden des Tuchs auf jeden Fall von eurer Hebamme oder einer Tragehilfe zeigen.

Über das Stoffdesign

#EllaZitronella ist mein allererstes Stoffdesign. Meine Design biete ich auf Spoonflower an. Hier wählt ihr euch erst das gewünschte Design aus und dann, auf welche Stoffart das Ganze exklusiv für euch gedruckt werden soll. Meine Stoffe wurden hier direkt in Berlin gedruckt. 

Ich habe gleich eine ganze Kollektion an Stoffen fertig gemacht und so findet ihr neben EllaZitronella in Hell und Dunkel noch drei weitere wunderbar sommerliche Designs – den die Kollektion heißt "Sommergefühle". Ich möchte jetzt regelmäßig Stoffdesigns machen und die zweite Kollektion steht auch schon in den Startlöchern!

 

Das Buch

In meinem zweiten Buch, dem #DIYeuleBabyBuch, dreht sich alles um das Thema Nähen für die Schwangerschaft und die ersten Monate mit Baby. Mutterpasshülle, Bauchband, Wärmekissen für die werdende Mama, Schlafsack, Greifring, Kinderwagenkette fürs Baby, Wickeltasche, Stilltuch für die frisch gebackene Mama sind nur einige Beispiele. Alles wird Schritt für Schritt leicht nachvollziehbar erklärt. Für viele Projekte gibt es außerdem YouTube-Videos. Im Buch ist ein Schnittbogen enthalten und die Anleitungen haben viele Schrittbilder. Jedes Projekt hat einen eigenen Hashtag, der jeweils aus der Community stammt. 

Jetzt auf Pinterest merken:

"